AKTUELL

Herbstevent "Das e-BIKE" / Tag der offenen Tür/ 8 - 9 September 2017

am 8 und 8 September 2017 ( 10:00-17:00) veranstalten wir unser traditionelles Herbstevent (Tag der offenen Tür) „Das E-Bike“

bei Schubert exklusiv BIKES an der

Curslacker Heerweg 84 in Hamburg.

 

An den beiden Tagen im Programm:

1. Sie haben die Möglichkeit unsere neuesten E-Rad-Modelle zu testen.

2. Gewinnspiel (Hauptgewinn: wertvolles E-Rad Zubehör)

3. Beratung auch direkt vom Hersteller

4. Verkehrsregeln (ADAC-Partner stehen für Ihre Fragen zur Verfügung)

5. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

"Herbstevent - Tag der offenen Tür" am 9 und 10 September 2016

VICTORIA "e-Manufaktur 9.6" mit Testsieg in E-BIKE 2/2016

VICTORIA eManufaktur 9.6 mit Testsieg in E-BIKE 2/2016

 

Sehr geehrte VICTORIA Kunden, in der E-BIKE 2/2016 wurden sechs City-Pedelecs der Oberliga im Preisbereich von 2600 bis 3600 Euro getestet,

den Testsieg fuhr unser Victoria eManufaktur 9.6 ein.

VICTORIA "e-Manufaktur 9.8" BESTNOTE 1,3

passend zum Saisonstart hat das Magazin FOCUS einen umfangreichen E-Bike-Test in Auftrag gegeben, die Testergebnisse werden als Beilage in den drei FOKUS Ausgaben 18, 19 und 20 veröffentlicht, Ausgabe 18 erschien am vergangenen Samstag, 30.04.2016. Besonders erfreulich ist das Abschneiden von VICTORIA. Das Modell „e-Manufaktur 9.8“ schnitt mit der BESTNOTE 1,3 ab!

Victoria Fahrräder gibt es schon seit 130 Jahren

„Victoria Fahrräder gibt es schon seit 130 Jahren. Um einen Blick auf die bewegte Geschichte und hinter die Kulissen zu werfen, haben wir die Macher der Marke im niedersächsischen Hoya besucht. Und waren überrascht“...

Mit diesem Aufmacher bringt das Fahrrad-Magazin Aktiv Radfahren in seiner aktuellen Ausgabe 11-12/2015 ein VICTORIA Markenportrait. Dieses wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

Den kompletten Artikel lesen Sie hier!

Mit den beiden Antrieben SHIMANO STEPS und IMPULSE 2.0 erweitert VICTORIA sein Pedelec-Programm, von BOSCH und TRANZ X kommen neue Versionen zum Einsatz. Bei den Pedelecs als auch im nicht-motorisierten Normalprogramm zeigt die Marke künftig zudem mit überarbeiteter Designsprache mehr Selbstbewusstsein.


Hier noch mehr Info

Schauen Sie hiter die Kulisen der Firma

Schubert exklusiv BIKES.

Hier geht's zum VIDEO!

VICTORIA e-Urban 7.8 Preis-Leistungssieger im E-BIKE Magazin

Das Fazit des Tests des VICTORIA “eUrban 7.8″ in E-BIKE 2/2014: “Pedelec für Hollandrad-Fans. Stoisch stabiles Fahrverhalten, hohe Reichweite. Etwas wenig komfortabel.”

 

“Hollandrad-Fahrgefühl pur: Durch den stark gebogenen Lenker sitzt man auf dem Urban sehr aufgerichtet und bequem. Wegen des gelungenen und steifen Fahrwerks lässt sich das Victoria zielsicher durch den Verkehr dirigieren. Es läuft stabil geradeaus und lässt sich auch durch Fahrbahnunebenheiten nicht aus der Ruhe bringen. Gleichzeitig bleibt es wendig und präzise steuerbar. 78 Kilometer weit schiebt der Panasonic-Mittelmotor an, bevor der große Akku wieder an die Steckdose muss – ein guter Wert. Ausrüstung und Verarbeitung sind hochwertig, echten Anlass zur Kritik bietet nur der eingeschränkte Fahrkomfort: Die Federgabel reagiert relativ unsensibel. Weil die Reifen zudem recht schmal sind, werden Fahrbahnstöße beinahe ungefiltert bis in die Handgelenke weitergeleitet”.

I:SY BOSCH Testsieger im ElektroBIKE Magazin

“Von der gemütlichen Radtour bis zur flotten Fahrt – das I:SY erweist sich stets als zuverlässiger Begleiter und macht seinem Namen alle Ehre” sagt das ElektroBIKE Magazin in Ausgabe 02/2014

 

“Handlich und praktisch muss so ein Kompaktrad sein. Der Fahrspaß steht eher hinten an. Doch es geht auch anders – das beweist Hartje mit dem I:SY. Der kleine Flitzer schnappt sich den Testsieg in der Kompakt-Kategorie. Aber damit nicht genug: Er liegt auch in puncto Fahrspaß in der Gunst der Testfahrer auf einem der vordersten Plätze – selbst im Vergleich zu den sportlichen E-Mountainbikes.”

 

“Das Rezept besteht aus einem agilen, aber sicheren Fahrrad, kombiniert mit einem harmonischen Motor, der seine Kraft immer im richtigen Moment zeigt. Zudem sitzt der Fahrer entspannt aufrecht im Sattel. Und trotz fehlender Federelemente gefällt auch der Komfort – dank dämpfenden Breitreifen, bequemem Sattel und ergonomischen Griffen. Auch in den traditionellen Kompaktrad-Diszplinen punktet das schicke Mini-E-Bike. So lässt es sich mit niedrigem Gewicht und ausgeglichenem Schwerpunkt gut tragen. Ein kleines Manko ist jedoch der fehlende Schnellspanner an der Sattelstütze. So kann das I:SY nicht im Handumdrehen auf verschiedene Nutzer angepasst werden.”

VICTORIA e-Manufaktur 10.6 Kauftipp im ElektroBIKE Magazin

Mit der neuen e-Manufaktur-Serie bietet Victoria Pedelecs mit besonderer Optik und verspricht außerordentliche Fahrdynamik. Der Grund: Der Akku sitzt direkt am Sitzrohr.

 

Das e-Manufaktur 10.6 ist in der Stadt, auf leichten Touren und im Alltag ein verlässlicher Begleiter. Dank der elegant dezenten wie intelligenten Akku-Anbringung und der damit verbundenen modern wirkenden Optik ist es ein echter Leckerbissen. Ein Volltreffer sind die sehr ausgewogenen Fahreigenschaften durch den tiefen und mittigen Schwerpunkt. Der Preis von 2.800 Euro ist überraschend erschwinglich und gemessen am Gegenwert sehr fair.

ERFOLG ist kein Zufall

"Schubert-Exklusiv-BIKES": bei uns ist der Kunde im Vordergrund